Suchen nach:

‹bersicht:

Startseite

Unsere Praxis

Klassische Massage

Reflexzonentherapie

Manuelle Lymphdrainage

Colonmassage

Dorntherapie

Elektrotherapie

Wärmetherapie

La-Stone Therapie

Preisliste

Angebote (10er Karten)

Geschenk-Gutscheine

Anfahrt

Reflexzonentherapie:

Reflexzonen sind umschriebene Bereiche
• der Haut (Hautzonen nach Head)
• der Muskeln (Muskelzonen nach McKenzie)
• des Bindegewebes (Bindegewebszonen nach Teirich-Leube)
• der Fußsohle (Fußreflexzonen nach Marquardt)

Folgende Beschwerden sprechen gut auf diese Massagetechnik an:

· Magen-Darmstörungen nach Entzündungen
· Leber- und Gallenbeschwerden nach einer Leberentzündung
· Schmerzen verschiedener Art, zum Beispiel Migräne
· Menstruationsbeschwerden
· Rheumatische Erkrankungen ( Gelenkschmerzen )
· Durchblutungsstörungen der Beine
· Nicht entzündliche Venenleiden, zum Beispiel Krampfadern

Die Reflexzonentherapie teilt sich auf in:

Bindegewebsmassage und Fußreflexzonentherapie